Hauttumor­zentrum

Die Haut ist von allen Organen des Menschen weitaus am häufigsten von Krebs betroffen, und dies mit der zudem größten Zunahmetendenz. Letzteres gilt in gleicher Weise für die besonders lebensbedrohlichen Hautkrebstypen, das maligne Melanom und das (bisher noch seltene) Merkelzellkarzinom.

In den vergangenen Jahren suchten jeweils über 1000 Hautkrebspatienten unsere Klinik für Dermatologie und Allergologie auf, darunter etwa zwei Drittel zur operativen Therapie. Als einzige große Hautklinik im Regierungsbezirk Schwaben haben wir v.a. beim malignen Melanom, dem „schwarzen Hautkrebs" ein Einzugsgebiet, das vom Bodensee bis nach Niederbayern, und von Aachen bis nach Füssen, und gelegentlich sogar bis nach Italien, reicht.

Trotz dieser Vielzahl an Patienten ist es unser Ziel, jeden einzelnen von ihnen nach seinen individuellen Bedürfnissen und Rahmenbedingungen optimal und entsprechend dem aktuellsten Stand der Medizin zu versorgen.

Um dies überprüfbar zu gewährleisten, stellen wir uns seit 2010 regelmäßig der Zertifizierung nach ISO9001 und nach den Vorgaben von ONKOZERT.

Eine Übersicht über das Leistungsangebot  finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten der einzelnen Kliniken:

Leitung

  • Prof. Dr. med. Julia WelzelChefärztin der Dermatologie und Allergologie Augsburg

Zertifizierungen

  • durch die DKG zertifiziertes Hautkrebszentrum
  • Zertifizierung nach ISO9001
  • ONKOZERT

Karte ausblenden