Akademie für Gesundheitsberufe
und Organisations- und Personalentwicklung

Die Akademie für Gesundheitsberufe ist die zentrale Bildungseinrichtung des Klinikum Augsburg. Neben der Ausbildung junger Menschen in verschiedenen Gesundheitsberufen, widmet sich die Akademie auch der Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Dazu gestaltet sie jedes Jahr ein sehr umfangreiches und vielseitiges Programm.

Ausbildung

 Die Akademie für Gesundheitsberufe ist Schwabens größter Ausbilder im Gesundheitsbereich mit mehr als 500 Auszubildenden in über 16 Ausbildungsberufen, inklusive dualer Studienkooperationen. Die theoretische Ausbildung durch erfahrene Fachpädagogen erfolgt in den meisten

Fällen an eigenen (Berufsfach-) Schulen. Die praktische Ausbildung im Klinikum Augsburg wird durch speziell qualifizierte Praxisanleiter unterstützt.

Fort- und Weiterbildung

Im Jahresprogramm der Akademie für Gesundheitsberufe finden Sie Kurse und Seminare zu berufsbezogenen Fach- und übergreifenden Themen wie EDV, Kommunikation, Management, Organisation und Recht. Darüber hinaus können sich die Mitarbeiter auch berufsbegleitend weiterbilden. Angeboten werden Fachweiterbildungen in der Pflege: in der Anästhesie, der intensivmedizinischen und operativen Versorgung, der Erwachsenen- oder Kinderintensivpflege sowie in der Onkologie; aber auch Weiterbildungskurse zu folgenden Themen: Führungsqualifizierung, Praxisanleitung, Schmerzmediation, Wundmanagement werden regelmäßig durchgeführt.

 

Das aktuelle Programm zur Fort- und Weiterbildung mit Hinweisen zu den wichtigsten Fragen finden Sie hier.

Kontakt

Bruno Wirnitzer

Leitung

 

Sekretariat

Elke Rehm
Anja Schmutzenhofer

Telefon: 0821 400-4950

Karte ausblenden