Über Uns

Im Interdisziplinären Cancer Center Augsburg -ICCA- wird die Zusammenarbeit aller Fachdisziplinen mit 29 beteiligten Kliniken und Instituten des Klinikums Augsburg organisiert und koordiniert und dieses mit dem einen Ziel: die beste Versorgung für Krebspatienten in Augsburg und der umgebenden Region zu erreichen.

Mit guter Organisation und Koordination allein ist dieses Ziel jedoch noch nicht zu erreichen. In einem 7-köpfigen Direktorium werden Themen und Prozesse rund um das ICCA besprochen und Maßnahmen in die Wege geleitet, um die Krebsbehandlung und Krebsforschung am Klinikum Augsburg noch besser zu machen. Darüber hinaus treffen sich regelmäßig alle Mitgliedsabteilungen (Kliniken und Institute) des ICCA, um dabei gemeinsam jeweils den aktuellen Stand des ICCA zu überprüfen, neue Wege zu planen und die Erfordernisse für eine moderne Krebsmedizin umzusetzen. Dafür steht Transparenz und Teamarbeit ganz oben. Ein über das normale Maß hinausgehendes Engagement der Teams aller beteiligten Kliniken und Institute ist hierbei von unschätzbarem Wert. Und da wir wissen, dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, sind wir jedem einzelnen Mitarbeiter für seinen unermüdlichen Einsatz zum Wohle unserer Patienten sehr dankbar!

Wir setzen alles daran, die heute vielschichtigen und für die Betroffenen kaum mehr zu überblickenden Wege in der modernen Krebsmedizin auf höchstem medizinischem Niveau, zuverlässig, komfortabel und auch in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern und niedergelassenen Kollegen für unsere Patienten zu arrangieren.

Karte ausblenden