104 frischgebackene Absolventen

Im Park der Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Augsburg freuen sich 104 Absolventen der Berufsfachschulen für Gesundheits- und Krankenpflege, für Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie für Physiotherapie über ihren gerade erworbenen Abschluss. Jeweils drei Jahre dauert die Ausbildung. Ein Teil der Absolventen geht direkt ins duale Studium Pflege an die Hochschule München, das mit einem Bachelor-Abschluss endet. Eineinhalb Jahre dauert das Studium, das ein gutes Sprungbrett ist für eine Leitungsfunktion in der Pflege. Aber ob mit oder ohne Studium - Pflege ist ein Beruf mit nahezu 100 prozentiger Jobgarantie. Auch am Klinikum Augsburg - demnächst Universitätsklinikum Augsburg - ist die Übernahmequote extrem hoch.

Was sehen Sie auf dem Bild?

Mit den Schülern freuen sich Vorständin Pflege Susanne Arnold (vorn rechts), hinter ihr René Leisten, Leiter der Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe, sowie Jörg Roehring, stellvertretender Vorstand Pflege (links).

Karte ausblenden