Apparative Ausstattung

  • 2 PET/CT-Systeme (Siemens Biograph mCT40 und Philips Gemini TF TOF 16)
    für kombinierte PET- und CT-Untersuchungen bei Tumor- und Herzerkrankungen sowie bei Erkrankungen des Nervensystems
  • 5 Gammakameras (Szintillationskameras)
    für die nuklearmedizinische Bildgebung
  • davon 3 SPECT-fähige Gammakameras,
    (Single-Photon-Emissionscomputertomographie),
    zwei mit zusätzlichem CT (Computertomographie): SPECT/CT
    Herz-, Hirndiagnostik, ergänzende Diagnostik zur planaren Szintigraphie 
  • Röntgengerät / Durchleuchtungsgerät
    (C-Bogen, keine 24h-Notfallverfügbarkeit) für Gelenkinjektionen
  • 2 Sonographiegeräte (Dopplersonographiegeräte) 
    zur Schilddrüsensonografie und ergänzenden Sonografie bei nuklearmedizinischen Untersuchungen
  • Belastungs-EKG / Ergometrie
    für die Myokardszintigraphie
Karte ausblenden