Leistungsspektrum

In unserer Klinik werden Sie immer von qualifiziertem Personal intensiv betreut. Sowohl für die herzchirurgische als auch für die thoraxchirurgische Abteilung innerhalb unserer Klinik existiert rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche ein fachärztlicher Bereitschaftsdienst, so dass Sie immer auf eine kompetente und optimale Versorgung bauen können. 

Ausführliche Informationen zu den von uns behandelten Erkrankungen und den verwendeten Therapiemethoden finden Sie hier.

Herzchirurgie

Thoraxchirurgie

Schwerpunkte

  • Bypasschirurgie
  • Konventionelle Klappenchirurgie
  • Mitralklappenrekonstruktion
  • Kathetergestützter Aorteklappenersatz (TAVI)
  • Operative Versorgung bei Zerreißung der Hauptschlagader (Aortendissektion Typ Standford A)
  • Kunstherzimplantation
  • Rhythmuschirurgie
  • Videoassistierte Thorakoskopie (VATS)
  • Chirurgie des Mesothelioms ( incl. HITOC = hypertherme intrathorakale Chemotherapie)
  • Mediastinoskopie
  • Laserchirurgie

Operationsspektrum

Das Operationsspektrum umfasst neben der koronaren Bypassversorgung mit und ohne Herz-Lungen-Maschine, die Chirurgie der thorakalen Aorta und die Herzklappenchirurgie, wobei ein besonderer Schwerpunkt die Herzklappenrekonstruktion darstellt. Bei terminaler Herzinsuffizienz kann ein Assist-Device implantiert werden. Auch rhythmuschirurgische Eingriffe und Schrittmacher- bzw. Defibrillator- Implantationen werden angeboten. Das kinderherzchirurgische Spektrum wird in Zusammenarbeit mit der kinderkardiologischen Abteilung abgedeckt.

Apparative Ausstattung

  • Herz-Lunge-Maschine
  • Geräte zur temporären Herz - bzw. Lungenersatztherapie / -unterstützung  (z. B.ECMO/ECLA (24h-Notfallverfügbarkeit)
  • Hybrid-OP/Röntgengeräte/Durchleuchtungsgeräte (C-Bogen)  (24h­Notfallverfügbarkeit)
  • Cell saver
  • TEE (transösophageale Echokardiographie)
  • TTE (transthorakale Sonographie)
  • Dopplersonographie


Karte ausblenden