Forschung und Studien

Unser Ziel ist eine optimale Patientenversorgung.

Als Haus der Maximalversorgung verfügt das Klinikum Augsburg über eine der größten gefäßchirurgischen Abteilungen in Deutschland. Durch die Vielzahl der Behandlungen und Eingriffe sind wir in der Lage, im klinischen Alltag relevante Erkenntnisse und Daten zu relevanten Themen der Gefäßmedizin zu gewinnen. Unser Ziel ist es, diese Daten sorgfältig auszuwerten um sowohl traditionelle als auch neue, innovative Behandlungsmethoden ständig zu überprüfen und so die Patientenversorgung langfristig zu optimieren. Wir nehmen deshalb an zahlreichen nationalen und internationalen Studien teil und analysieren gleichzeitig unsere eigenen Ergebnisse. Unser Erstreben ist es die aus Studien gewonnenen Erkenntnisse so schnell als möglich in Behandlungskonzepte zu integrieren, damit Sie als Patient direkt profitieren.

Die Teilnahme an Studien ist freiwillig und wird nach strengen Auflagen und Kriterien festgelegt. Über Ihr Interesse freuen wir uns. Selbstverständlich klären wir Sie ausführlich auf und beantworten gerne Ihre Fragen.

Klinische Studien

 

Titel

Studiendesign/Studientyp

Laufzeit/Follow-up

Förderung

EVAS Global

Multicenter, Observational, Post-Market, Real World Registry to Assess Outcomes of Patients Treated With the Nellix® System for Endovascular Abdominal Aortic Aneurysm Repair

Globales Register, Patientenkohorte

 

Prospektive Observationsstudie

Start 2014

 

5 Jahre Follow-up

Endologix

ASCEND

Aneurysm Study for Complex AAA: Evaluation of Nellix Durability

Globales Register, Patientenkohorte

 

Retrospektive Registerstudie

Start 2014

Zunächst 1 Jahr Follow-up

 

Endologix

Nellix in Nellix

A global, multicenter, retrospective observational study to assess technical success and clinical outcomes of patients treated with a Nellix EndoVascular Aneurysm Sealing System within another Nellix System

Globales Register, Patientenkohorte

 

Retrospektive Registerstudie

Start 2017

 

Publikationen

Karte ausblenden