Sterile Eigenherstellung
von Medikamenten

Apothekerin Barbara Eußner
E-Mail: Barbara.Eussner@klinikum-augsburg.de
Telefon: 0821 400-161742

Sterilabteilung:
Telefon: 0821 400-4309
Telefax: 0821 400-4792

In der Abteilung Sterilherstellung stehen Produktionsräume mit hochreiner Umgebung nach Industriestandard zur Verfügung. Die Mitarbeiter stellen dort mit speziellen Arbeitstechniken Medikamente her, die keimfrei sein müssen. Dazu zählen unter anderem Augenarzneimittel, i.v. Zubereitungen oder Zubereitungen zur intrathekale Anwendung. Die hygienische und chemisch-pharmazeutische Qualität der Produkte wird engmaschig überwacht. Der Umfang dieser sog. validierten aseptischen Herstellung reicht von der einmaligen individuellen Anfertigung bis zur regelmäßigen Produktion großer Chargen. Die Abteilung Sterilherstellung fertigt Mischinfusionen zur parenteralen Ernährung an, auch für Kinder oder für Patienten, die keinen zentralen Venenzugang haben. Neben der Einzelanfertigung stehen verschiedene standardisierte Hausrezepturen zur Verfügung. 

Karte ausblenden