Angebote der Seelsorge

Gottesdienste

Die Gottesdienste feiern wir alle in unserer Kapelle im ersten Obergeschoss. Sie werden kostenlos im Hausfernsehen, im Fernsehkanal 35 oder im Radio übertragen.

Falls Sie am Wochenende nicht allein zu den Gottesdiensten in die Kapelle kommen können, holen wir Sie auf Ihrem Zimmer ab und begleiten Sie in die Kapelle. Bitte melden Sie diesen Wunsch rechtzeitig bei der Klinikseelsorge an.

Gerne bringen wir den Patienten, die nicht aufstehen können, die Krankenkommunion auf die Zimmer oder feiern dort mit ihnen das Abendmahl. Kommunionfeiern auf den Zimmern sind normalerweise am Samstagvormittag, Abendmahlfeiern am Sonntagvormittag.

Natürlich ist es auch möglich, dass Sie außerhalb dieser Zeiten die Kommunion empfangen. Bitte geben Sie uns einfach kurz Bescheid oder lassen uns Ihren Wunsch über das Stationspersonal ausrichten.

Zeiten der Gottesdienste

Katholisch

  • Sonntag: 10.00 Uhr Heilige Messe
  • Montag: 19.00 Uhr Heilige Messe
  • Dienstag: 8.00 Uhr Heilige Messe
  • Mittwoch: 16.00 Uhr Heilige Messe
  • Donnerstag: 16.00 Uhr Rosenkranz
  • Freitag: 19.00 Uhr Wort-Gottes-Feier
  • Samstag: 19.00 Uhr Heilige Messe (jeden letzten Samstag im Monat mit Krankensalbung)


Evangelisch

  • Sonntag: 9.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
  • Donnerstag: 19.00 Uhr Evangelische Abendandacht

Zeiten der Gottesdienste am Standort Klinikum Süd

Katholisch

  • Sonntag: 9.00 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung (sonntags besteht außerdem die Möglichkeit, im Patientenzimmer die Krankenkommunion zu empfangen)
  • Dienstag: 18.30 Uhr Heilige Messe

Evangelisch

  • Monatlich mittwochs: 18.30 Uhr Gottesdienst mit Predigt und Abendmahl

Die Termine der evangelischen Gottesdienste sowie zusätzliche Gottesdiensttermine an Feiertagen werden per Aushang zeitnah bekannt gegeben. Alle Gottesdienste werden im Klinikum Augsburg-Süd über Radio (Position 2) und Fernsehen (Kanal 37) auf die Zimmer übertragen.

Stationsseelsorge

Je nachdem, auf welcher Station Sie sind, ist eine(r) der Klinikseelsorger(innen) Ihr Ansprechpartner. Wenn Sie wissen wollen, wer für Ihre Station zuständig ist, klicken Sie bitte unten "Ansprechpartner Seelsorge für die Stationen".

Für jede Station ist ein Mitglied des ökumenischen Seelsorgeteams zuständig. Der Seelsorger bzw. die Seelsorgerin besucht die Patientinnen und Patienten im Auftrag beider Kirchen. Auf Wunsch vermitteln wir gerne einen Vertreter der eigenen Konfession.

Wenn wir Sie bei unseren Besuchen auf Station nicht angetroffen haben und Sie als Patient oder Besucher Kontakt wünschen, erreichen Sie uns über die zentralen Kontaktdaten oder über das Stationspersonal.

Ansprechspartner Seelsorge für die Stationen

24-Stunden-Rufbereitschaft

Rund um die Uhr, also auch in der Nacht oder am Wochenende, ist ein Seelsorger erreichbar. Dieser steht Patienten und Angehörigen beispielsweise in folgenden Fällen zur Verfügung:

  • Ein Patient möchte ein Seelsorgsgespräch oder die Krankensalbung oder die Kommunion/Abendmahl, 
  • die Angehörigen brauchen Betreuung und jemanden zum Reden, 
  • ein Angehöriger sucht kurzfristig eine Übernachtungsmöglichkeit in Augsburg
  • ...

Sie erreichen die Seelsorger über das jeweilige Büro. Außerhalb der Bürozeiten wird der diensthabende Seelsorger/in über die Schwesternrufzentrale vermittelt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das Stationspersonal oder die Schwesternrufzentrale (Telefon: 0821 400-4477).

Übernachtungsmöglichkeiten für Angehörige von Patienten

Für Angehörige, die kurzfristig oder im Notfall in der Nähe des Klinikums eine Übernachtungsmöglichkeit brauchen, versuchen die Mitarbeiter der Klinikseelsorge ein Zimmer zu vermitteln. Dies ist meist im Haus Tobias.

Das Haus Tobias ist ein Bildungs- und Begegnungszentrum der katholischen Klinikseelsorge der Diözese Augsburg.
Weitere Informationen finden sie unter: www.haus-tobias-augsburg.de .

Vermittlung einer Übernachtungsmöglichkeit während der Bürozeiten:

  • Haus Tobias: 0821 440-960 
  • Katholisches Büro der Klinikseelsorge: 0821 400-4374

Wenn in den Büros niemand erreichbar ist, wird die Zimmervermittlung nachts und am Wochenende vom Bereitschaftsdienst der Klinikseelsorge übernommen, erreichbar über die Schwestern-Rufzentrale unter: Telefon: 0821 400-4477.

Karte ausblenden