Fördergemeinschaft Herzzentrum
Augsburg-Schwaben e.V.

Die Fördergemeinschaft Herzzentrum Augsburg-Schwaben e.V. verfolgt das Ziel die bestmögliche Versorgung von Menschen mit Herzkreislauferkrankungen zu unterstützen. Durch die Beschaffung von medizin-technischen Geräten und die Fortbildung des Personals  wird der hohe Standard des Herzzentrums Augsburg-Schwaben gesichert.

Ziele der Gesellschaft

  • Bestmögliche Versorgung von Menschen mit Herzkreislauferkrankungen.
  • Beschaffung von medizintechnischen Geräten.
  • Unterstützung bei der Fortbildung des Personals.

Erfolge der Gesellschaft

Einsatzfahrzeug des „Cardiac Survival Network“
Mit 17.500 Euro wird das Einsatzfahrzeug des „Cardiac Survival Network“ bezuschusst. Die Intention des deutschlandweit einmaligen Projektes besteht laut Herzchirurgie-Chefarzt Prof. Michael Beyer darin, dass auch in Kliniken, die über keine Herzchirurgen und Kardiotechniker verfügen, Operationen am offenen Herzen mit Hilfe der Herz-Lungen-Maschine durchgeführt werden können. Das mobile herzchirurgische Operationsteam des Klinikums Augsburg begibt sich seinerseits in die Zielklinik, so dass der aufwändige und für Herz-Kreislauf-Patienten oft kritische Transport per Hubschrauber oder Rettungswagen in speziellen Fällen vermieden werden kann. Die im Einsatzwagen mitgeführte und extra für dieses Projekt zugeschnittene Herz-Lungen-Maschine ermöglicht den Eingriff am offenen Herzen vor Ort.

Linearschallkopf für Ultraschallgerät
Für 4500 Euro kann zudem ein moderner Linearschallkopf für ein vorhandenes Ultraschallgerät in der I. Medizinischen Klinik angeschafft werden. Laut Chefarzt Prof. Wolfgang von Scheidt wird dadurch die Diagnostik verbessert. Insbesondere Gefäßpunktionen können noch zielsicherer erfolgen.

Möglichkeiten Ihres Engagements

Mit der Mitgliedschaft in der „Fördergemeinschaft Herzzentrum Augsburg-Schwaben e.V.“  können Sie dazu beitragen, dass die hohe Leistungsfähigkeit des Herzzentrums Augsburg erhalten bleibt. Der Jahresbeitrag von EUR 30,- wird mit dem Eintritt fällig. Auch mit einer einmaligen Spende können Sie die „Fördergemeinschaft Herzzentrum Augsburg-Schwaben e.V.“ darin unterstützen den medizinischen Standard zu steigern. Beiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer als PDF.

Kontakt

Fördergemeinschaft
Herzzentrum-Augsburg-Schwaben e. V.
Stenglinstraße 2
86156 Augsburg
E-Mail: foerdervereine@klinikum-augsburg.de

Bankverbindungen: 
Kreissparkasse Augsburg
IBAN: DE10 7205 0101 0000 0034 00
BIC: BYLADEM1AUG

Stadtsparkasse Augsburg
IBAN: DE04 7205 0000 0810 5520 00
BIC: AUGSDE77XXX

Karte ausblenden