Vergabestelle

Die Vergabestelle ist als eigenständige Stabsstelle direkt dem Vorstand Finanzen und Strategie unterstellt, die Aufgaben werden jedoch von der Stabsstelle Recht mit betreut.

Die Vergabestelle ist zuständig für die Vorbereitung, Durchführung, Überprüfung und Dokumentation nationaler wie auch europaweiter Ausschreibungen in den Bereichen Bauwesen, Technische Ausstattung und Wareneinkauf. Die Vergabe erfolgt nach folgenden Vergaberichtlinien: Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB); Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL); Vergabeordnung für freiberufliche Leistungen (VOF); Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (VGV) und dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWG). Die Vergabestelle ist aktiver und fester Ansprechpartner der Förderbehörden wie auch der Vergabekammer und berät die ausschreibenden Organisationseinheiten des Hauses bei Verfahrensfragen auf Grundlage der Vergaberichtlinien.

Kontakt

RA Philipp Mayr

Ansprechpartner

Telefon: 0821 400-4448

Karte ausblenden