Kompetenzzentrum Pflege

Das Kompetenzzentrum Pflege setzt sich aus den Expertenteam für Ernährungstherapie und dem Expertenteam für „Stoma- und Wundtherapie, Inkontinenzbehandlung“ zusammen. Durch die Bildung von Expertenteams wird die Patientenversorgung erheblich verbessert. Schließlich sind die einzelnen Teammitglieder mit ihrer entsprechenden Fachexpertise fachübergreifend und konsiliarisch im Haupthaus des Klinikums, in der Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben und im Klinikum Augsburg Süd tätig.

Konsiliarisch bedeutet sie beraten die behandelnden Ärzte und Pflegeteams auf den Stationen rund um die richtige Ernährung der Patienten, oder die Behandlung und Pflege eines Stoma, einer Wunde oder von Inkontinenz. Die Expertenteams können durch die ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter der Stationen angefordert werden. Dabei arbeiten sie eng mit den Mitarbeitern vor Ort zusammen. In beiden Bereichen findet eine permanente medizinische und pflegerische Weiterentwicklung statt. Die Fachexperten halten ihr Wissen durch regelmäßige Fortbildungen aktuell und tragen somit zu einer qualitätsgesicherten Patientenversorgung bei.

Sollten Sie als Patient aufgrund Ihrer Bedürfnisse weitreichendere Unterstützung benötigen, beziehen wir zielgerichtet weitere Experten in Ihre Versorgung mit ein. Im Bedarfsfall stellen wir für Sie den Kontakt her.

Karte ausblenden